27. November 2017

Aus drinktec-Ausstellungsbereich wird jährliche Plattform für Hobby- und Kleinstbrauer

Home&Craft geht nach Stralsund!

Der Ausstellungsbereich „Home&Craft“, im September erfolgreich auf der drinktec 2017 eingeführt, firmiert künftig als eigene Ausstellung. Die drinktec, Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie, schafft damit eine jährlich stattfindende Plattform für Hobby- und Kleinstbrauer. Die „Home&Craft“ findet als eigenständige Ausstellung erstmals am 29. September 2018 in Stralsund statt, parallel zur zweiten Deutschen Meisterschaft der Hobbybrauer. Die Messe München, Veranstalter der drinktec, unterzeichnete eine entsprechende Vereinbarung mit der Störtebeker Braumanufaktur, die am 29. Juli 2017 in ihrem Brauquartier bereits die erste Deutsche Hobbybrauer-Meisterschaft ausgetragen hatte.

Die Messeorganisatoren der drinktec, Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Technologie, setzen damit fort, was sie im September auf der drinktec 2017 mit dem neuen Ausstellungsbereich „Home&Craft“ begonnen hatten. Hobby- und Craft-Brauer fanden dort alles, was für das Brauen kleinerer Chargen oder Kleinstmengen benötigt wird. Das neue Angebot kam gut an. Bei der Besucherbefragung lobten 97 Prozent den neuen Bereich „Home&Craft“. Und jeder fünfte Brauer, der die drinktec 2017 besuchte, kam aus der – Craftbrauer-Szene.

Künftig haben ambitionierte Heim- und Hobbybrauer nicht nur auf der drinktec, sondern jedes Jahr im Rahmen der Deutschen Hobbybrauer-Meisterschaft eine Plattform, um mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen und passendes Equipment für ihr Hobby zu finden. Die entsprechende Ausstellung wird vom Team der drinktec organisiert. In Stralsund rechnet man mit etwa 30 Unternehmen, die bei der erstmaligen Austragung der Home&Craft im Störtebeker Brauquartier teilnehmen werden. Begleitend zur Ausstellung wird es, ähnlich wie auf der drinktec 2017, ein Vortragsprogramm mit Themen rund um das Heim- und Microbrewing geben.

Parallel dazu sucht die Störtebeker Braumanufaktur bei der dann zweiten Deutschen Meisterschaft wieder den besten Hobbybrauer. „Mit der Kombination aus Meisterschaft und Ausstellung wird unser Bierfestival noch attraktiver“, erklärt Braumanufaktur-Inhaber Jürgen Nordmann. „So können wir den Brauern wirklich alles rund um ihr Hobby bieten: Charakterstarke Biere, passendes Brauequipment, interessante Gespräche und natürlich leckeres Essen.“

Dr. Reinhard Pfeiffer, stellv. Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, sieht die Home&Craft als Brücke zur drinktec: „Die Grenzen vom Hobby- zum Craftbrewer und damit vom Hausgebrauch zum Gewerbe werden immer fließender. Viele Stars der Craftbrewer-Szene haben ja mal ganz klein angefangen. Heute kommen sie ganz selbstverständlich auf die drinktec und finden dort nicht nur technisches Equipment, sondern auch alles Wissenswerte rund um Rohstoffe und Zutaten. Deshalb wollen wir auch die Heim- und Hobbybrauer, also die potentiellen drinktec-Besucher, an uns binden und ihnen eine attraktive jährliche Plattform geben. Die Störtebeker Braumanufaktur ist hierfür der perfekte Partner.“

An der ersten Deutschen Meisterschaft nahmen am 29. Juli 2017 in Stralsund rund 80 Hobbybrauer aus ganz Deutschland teil. Insgesamt verzeichnete das Bierfestival im Störtebeker Brauqartier etwa 750 Besucher, die knapp 150 Biere verkosten konnten. Deutscher Meister wurde Nico Leffler, Brauer Azubi aus Erzhausen in Hessen.


Kontakt Messe München und Störtebeker
Messe München
Johannes Manger
Pressereferent
Tel.: +49 89 949-21482
E-Mail: johannes.manger@messe-muenchen.de

Störtebeker
Elisa Preuß
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 3831-255 582
E-Mail: e.preuss@stoertebeker.com

Bild zu dieser Presseinformation

Bild zu dieser Presseinformation

 
 
 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Schlussbericht

Schlussbericht drinktec 2017

Über 76.000 Besucher – die drinktec 2017 bricht alle Rekorde!

Schlussbericht

Schlussbericht drinktec 2017

Über 76.000 Besucher – die drinktec 2017 bricht alle Rekorde!

Schlussbericht drinktec 2017

Über 76.000 Besucher – die drinktec 2017 bricht alle Rekorde!

drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

Stets auf dem Laufenden bleiben: drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

Stets auf dem Laufenden bleiben: drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

Stets auf dem Laufenden bleiben: drinktec Newsletter & Blog

Ausstellerliste & Rahmenprogramm 2017

Ausstellerliste & Rahmenprogramm 2017

Ausstellerliste & Rahmenprogramm 2017