13. Juni 2017

Mit Lösungsverzeichnis und Innovation-Guide geht die drinktec 2017 neue Wege bei den Besucher-Services

Innovationen direkt aufs Smartphone

Die drinktec 2017, Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie, bietet in Zusammenarbeit mit dem VDMA, Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen, zwei neue digitale Services an, die in dieser Form einzigartig sind: Lösungsverzeichnis & Innovation Guide. Beide Online-Tools helfen bei der schnellen und gezielten Suche nach Lösungen und Neuheiten und sind speziell auf die Anforderungen der Branche abgestimmt. Aussteller und Besucher der drinktec haben dadurch einen deutlichen Mehrwert.

Worum geht es?
Viele Messebesucher kennen das: Sie haben ein Problem und sind auf der Suche nach der passenden Lösung. Ihnen bleibt oft nur das mühsame Abklappern zahlreicher Stände und Aussteller. Klassische Produktverzeichnisse führen nicht zum Ziel, wenn der Besucher nicht weiß, welches Produkt überhaupt in Frage kommt. Und für komplexe Anforderungen bzw. Problemstellungen helfen ohnehin nur Systemlösungen und nicht einzelnen Produkte weiter.

Ähnlich verhält es sich mit dem Thema Innovationen: Jeder Messebesucher ist auf der Suche danach, in der Praxis sind sie im Messedschungel dann aber doch schwer zu identifizieren. Zumindest nicht diejenigen, die maßgeschneidert den Anwendungsbedarf treffen auf den Punkt weiter helfen könnten. Ankündigungen von Ausstellern, häufig in blumigem Marketing-Deutsch vorgetragen, lassen viele (potentielle) Kunden eher verzweifeln.

Auf Basis dieser Überlegungen sowie Befragungen und Interviews mit Experten und Kunden (Aussteller und Besucher) hat die drinktec die neuen Services entwickelt: digital, mobil und sofort verfügbar. Lösungsverzeichnis und Innovation Guide, die beide miteinander verknüpft sind, werden die Vernetzung von Ausstellern und Besuchern weiter verbessern.


Lösungsverzeichnis

Was sind Lösungen?
Gemeinsam mit dem VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen hat die drinktec rund 50 Lösungskriterien definiert, unter denen die Aussteller wählen können. Beispiele sind:

  • flexibler, leichter Produktwechsel
  • die Produkt schonende Verarbeitung & Abfüllung (z.B. Vitaminerhalt)
  • effizienter, nachhaltiger Wassereinsatz
  • Einsparung von Verpackungsmaterial
  • Inhaltsstoffe „Free from“ (Allergenfrei, Glutenfrei, lactosefrei, GMO frei, milchfrei)


Wie funktioniert das Lösungsverzeichnis?
Die Aussteller wählen diejenigen Kategorien aus, zu denen Sie Lösungen im Angebot haben. Sie werden dann als Anbieter unter der jeweiligen Kategorie aufgeführt, und zwar sowohl im Online-Katalog (Ausstellerverzeichnis) als auch im neuen „Matchmaking“-Tool. Wer schnell die für ihn relevanten Aussteller finden will, kann das komplette Ausstellungsangebot nach Lösungen selektieren.

Welche Vorteile haben Aussteller?

  • Mit Ihrem Eintrag im Lösungsverzeichnis stellen Sie sicher, dass Ihre Kompetenzen im jeweiligen Themenfeld sichtbar werden.
  • Sie werden von Besuchern, für die Sie Lösungen im Angebot haben, leichter gefunden.
  • Sie erhalten mehr Kontakte und mehr potentielle Kunden am Stand.


Welcher Vorteile haben Besucher?

  • Sie finden schnell und ohne Umwege Aussteller, die Lösungen für ihren Anwendungsbereich anbieten.
  • Sie können unmittelbar mit den betreffenden Ausstellern in Kontakt treten.
  • Ihnen steht das Lösungsverzeichnis auch nach der Messe noch zur Verfügung.



Innovation Guide

Was sind Innovationen?
Gemeinsam mit dem VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen und unter Beteiligung der Industrie hat die drinktec entsprechende Kriterien für Innovationen festgelegt.

  • sie gründen auf Ideen, Entwicklungen, Erfindungen.
  • sie ermöglichen eine Verbesserung, eine Neuerung.
  • sie können sich auf Produkte, Verfahren, Prozesse, Technologien, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle beziehen.
  • sie sind am Markt erfolgreich, bringen dem Kunden wirtschaftlichen Nutzen
  • sie berücksichtigen gesellschaftliche Trends und bieten ggf. auch dem Endverbraucher einen Mehrwert.


Wie funktioniert der Innovation Guide?
Der Innovation Guide ist Teil der drinktec App. Aussteller geben dort an, welche Innovationen sie im Angebot haben und auf der drinktec ausstellen. Für den Besucher werden die Innovationen eines Ausstellers erst beim Betreten der entsprechenden Halle sichtbar. So wird verhindert, dass die Innovationen der Aussteller bereits vor der Messe bekannt werden.

Welche Vorteile haben Aussteller?

  • der Innovationseitrag kann einer Branche, einer Lösungs- oder Produktkategorie zugeordnet werden. So werden die Aussteller schneller und gezielter gefunden.
  • Aussteller können ihre Innovationen auf einen Mobile Device vermarkten und vor Ort direkt mit interessierten Kunden in Kontakt treten.
  • Aussteller erhalten mehr Kontakte und mehr potentielle Kunden am Stand.
  • mit ihren Einträgen im Innovation Guide erhalten Aussteller einen „Innovation Icon“ im Online-Katalog.
  • die Innovationen der Aussteller sind nur für Messebesucher einsehbar, die tatsächlich vor Ort in der betreffenden Halle waren.


Welche Vorteile haben Besucher?

  • Durch die Verknüpfung der Innovationen mit Branchen, Produktbereichen und Lösungskategorien können Besucher bereits vor der Messe ganz gezielt nach Ausstellern suchen, die ihren Bedarf abdecken. Ein Beispiel: Innovationen in der Kategorie flexibler Produktwechsel für Milchhersteller.
  • Welche konkreten Innovationen ein Aussteller im Angebot hat, erfahren die Besucher allerdings erst, wenn sie die entsprechende Halle betreten. Dann erhalten sie die Innovationseinträge auf ihr Smartphone und können die Innovationen direkt am Stand erleben.
  • Fest definierte Innovationspfade sind bereits vor der Messe im virtuellen Hallenplan sichtbar und erleichtern damit die Messeplanung.
  • Im Online-Katalog (Ausstellerverzeichnis) sind Aussteller, die Innovationen anbieten, mit einem „Innovation-Icon“ gekennzeichnet.
  • exklusiv für drinktec-Besucher: Nur wer die drinktec besucht, erfährt unmittelbar von den Innovationen.



Stimmen zu Lösungsverzeichnis und Innovation Guide

„Moderne, zeitgemäße und innovative Instrumente!“

Volker Kronseder, Aufsichtsratsvorsitzender, Krones AG
„Die drinktec ist die Weltleitmesse der Getränkeindustrie. Sie bietet Lösungen für alle Fragen der Getränketechnik und zeigt darüber hinaus innovative Entwicklungen. Es ist wichtig, dies den Besuchern zur Kenntnis zu bringen, damit sie nicht lange herumsuchen müssen. Das Lösungsverzeichnis und der Innovation Guide in der App sind moderne, zeitgemäße und zudem innovative Instrumente, die den Messebesuch erleichtern und die Besucher zielgenau zu den gesuchten Lösungen und Innovationen führen. Dies gilt ganz besonders auch im Hinblick auf kleinere Messestände.“

Stephan Barth, Geschäftsführer, Barth-Haas Group
„Wir freuen uns, dass die drinktec 2017 wieder neue Rekorde aufstellen wird. Umso wichtiger ist daher die Orientierung für die Besucherinnen und Besucher auf der Messe. Gut, dass die Messe München 2017 jetzt zwei weitere Instrumente entwickelt hat, um einen noch gezielteren Messe-Besuch zu ermöglichen. Wer wissen will, welche Innovationen in der Halle angeboten werden, in der man sich gerade befindet, dem hilft der Innovation Guide direkt weiter. Er zeigt dann auch gleich einen Weg durch die Halle mit allen Innovationen – ohne große Umwege. Für die Besuchsplanung hilft auch das Lösungsverzeichnis weiter. Dort geht es eben nicht nur um die Suche nach Stichworten, sondern nach Lösungen, die die Aussteller anbieten. Die BARTH-HAAS GROUP wird jedenfalls beide Tools nutzen, damit uns noch mehr Besucherinnen und Besucher finden.“

Oliver Hoffmann, Döhler Head of Group Marketing, Döhler GmbH
„Wir nutzen das Lösungsverzeichnis und den Innovation Guide als sinnvolle Ergänzung zum bisherigen Ausstellerverzeichnis der drinktec, um alle Besucher zielgerichtet auf unser (Messe-)Angebot aufmerksam zu machen. Das Lösungsverzeichnis hilft jedem Besucher bei der Suche und Vorselektion seiner themenrelevanten Messebesuche. Der Innovation Guide führt unsere wichtigsten Messe-Innovationen auf und überzeugt durch seine innovative Technologie, die den Besucher direkt zu unserem Stand leitet.“

Markus Ley, AVP CORPORATE ACCOUNTS F&B EMEA, Ecolab GmbH
„Beides, Lösungsverzeichnis und Innovation Guide, sind wirklich innovative Hilfsmittel. Sie erlauben dem Messebesucher endlich, konkret nach Lösungen und Innovationen zu suchen und dem Aussteller, diese auffällig und aussichtsreich zu platzieren. Ein wunderbares ‘Match-Making‘! Wir werden dieses Angebot zielführend und sicherlich nutzbringend einsetzen.“

Dr. Reiner Brambach, Director Sales & Design, Enviro Chemie
„Die Kunden vertrauen unserer konzeptionellen und technischen Kompetenz in der Wasser- und Abwassertechnik und erwarten neueste ressourcenschonende und energieeffiziente Technologien. Besonderen Wert legen sie auf höchste Betriebssicherheit und einen hohen Automatisierungsgrad. Stark nachgefragt sind Anlagenlösungen in modularer Bauweise. Dazu passt es gut, dass Besuchern der Drinktec mit neuen Services das Suchen direkt nach passenden Lösungen und Innovationen angeboten wird.“

Dirk Hämling, Executive Vice President GEA Service, GEA Group
„Wir denken, dass der Gebrauch der neuen Services ‘Lösungsverzeichnis’ und ‘Innovation Guide’ einen hohen Mehrwert bietet. Als einer der weltweit größten Systemanbieter fördern und unterstützen wir smarte Lösungen für die Getränkeindustrie. Diese neuen Tools werden es uns ermöglichen, unsere Lösungen effektiver zu vermarkten und eine höhere Aufmerksamkeit bei den Messebesuchern zu erzielen. Mit den neuen Tools sind die Besucher der drinktec in der Lage, komplette Lösungen und innovatives Equipment eines Ausstellers, die zum Erfolg ihres Geschäfts beitragen können, sofort zu erkennen.“

Rainer Zech, Geschäftsführer, Albert Handtmann Armaturenfabrik GmbH & Co. KG
„Wir sehen das Lösungsverzeichnis und den Innovation Guide als sinnvolle Ergänzung zu den Katlogeinträgen. Der Besucher kann mit seinen Anliegen und Bedürfnissen auf den jeweiligen Problemlöser zielgerichtet zugehen und die für Ihn passende Lösung finden. Für Aussteller und Kunden ist dies die optimale Plattform.“

Prof. Dr.-Ing Matthias Niemeyer, Vorsitzender der Geschäftsführung, KHS GmbH
„Als Global Player und Systemanbieter für die Getränke-, Food- und Non-Food-Industrie freut es uns, dass der Innovation Guide Besucher jetzt gezielt auf Messeneuheiten hinweist. Mit Hilfe dieser Plattform werden die wegweisenden Innovationen unserer Branche auch dieses Jahr wieder von sich reden machen. Auf einer Weltleitmesse wie der drinktec suchen Kunden nicht nur nach einzelnen Maschinen, sondern nach ganzheitlichen Lösungen. Insofern ist das Lösungsverzeichnis eine perfekte Orientierungshilfe für den Messebesucher. Auch einem Unternehmen, das sich wie KHS als Systemanbieter versteht, kommt die neue Plattform deshalb sehr entgegen.“

Daniel Kramar, Event Marketing Manager, Process Technologies, Pentair Südmo GmbH
„Der Innovation Guide mit den Innovationspfaden zeigt die kreative Stärke der drinktec, wenn es um mobile Anwendungen geht, um Kommunikation im Trend der Zeit. Die neuen Tools werden nicht nur Messebesuchern und Journalisten, die an Spitzentechnologien interessiert sind, das Leben erleichtern – sie werden auch den Ausstellern helfen, aus der Menge heraus zu ragen und mehr Aufmerksamkeit auf ihre neuen Produkte zu lenken – zusätzlich zu den Standardmaßnahmen wie Katalogeintrag und klassische Werbung. Darüber hinaus macht der Innovation Guide als Teil der drinktec-App einfach Spass, was vor allem dem jüngeren Publikum entgegen kommen dürfte.“

Volker Till, Geschäftsführer, Till GmbH
„Die drinktec war und ist immer die führende Plattform für Weltneuheiten. Der Innovation Guide und das Lösungsverzeichnis bieten uns beste Voraussetzungen, diese optimal für unsere Kunden zu positionieren. Dies ist ein wichtiger Beitrag für die weitere Entwicklung von Getränkemaschinen und -technologie.“

Markus Lotsch, Geschäftsführer, Rudolf Wild GmbH & Co.KG
„Innovationen und integrierte Lösungen geben neue Denkanstöße, ermöglichen Veränderung und gestalten unsere Zukunft. Der Innovation Guide und das Lösungsverzeichnis greifen genau diesen Gedanken auf. Sie sind somit perfekte Tools, um Besuchern Neuheiten und integrierte Lösungen einfach zugänglich zu machen.“

 
 
 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Schlussbericht

Schlussbericht drinktec 2017

Über 76.000 Besucher – die drinktec 2017 bricht alle Rekorde!

Schlussbericht

Schlussbericht drinktec 2017

Über 76.000 Besucher – die drinktec 2017 bricht alle Rekorde!

Schlussbericht drinktec 2017

Über 76.000 Besucher – die drinktec 2017 bricht alle Rekorde!

drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

Stets auf dem Laufenden bleiben: drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

Stets auf dem Laufenden bleiben: drinktec Newsletter & Blog

drinktec Newsletter & Blog

Stets auf dem Laufenden bleiben: drinktec Newsletter & Blog

Ausstellerliste & Rahmenprogramm 2017

Ausstellerliste & Rahmenprogramm 2017

Ausstellerliste & Rahmenprogramm 2017